Organisatorische Hinweise
Wo geht´s zum Jukas?
Team
Newsletter
Abonnieren
Bibliothek / Studien
Studien online
Eigenstudien Jukas
Downloads
Vorträge und Seminare
Tagungen
Privacy
Sponsoren
Förderungen
Partner
Links
Verein
Jugendherberge

Jukas
   

Kategorie 

männer:macht:moneten
Forum 20:18 – Das Zukunftslabor der Jugendarbeit

Termin/e:
08.10.2018 - 09.10.2018
 


Detailprogramm zum Herunterladen

Programm: 
Männerorientierte Systeme neigen in höherem Maß zu Respektlosigkeiten und Übergriffen gegenüber Frauen, Heranwachsenden oder Andersdenkenden. Ebenso hegen sie einen wachsenden Wunsch nach „Heimatschutz“ und autoritärerer Führung und sind selbstzerstörerischen Exzessen eher zugeneigt.
Angesichts all dieser Tatsachen liegt es nahe, die provokante Frage „Ist es denn heute wirklich eine Kunst, ein Mann zu sein?“ zu bejahen.
Wenn es also gerade (junge) Männer sind, die nach Orientierung suchend durch eine komplex gewordene Welt und eine Epoche des Wandels taumeln, stellt sich für die Pädagogik die nächste Frage: Worin liegt nun die zeitgemäße Kunst der Balance, Mann zu werden und zu sein?
Das FORUM 20:18 will als Zukunftslabor den sozialen und kulturellen Wandel der westlichen Gesellschaften und die Orientierungsnot insbesondere junger Männer zur Sprache bringen - und den damit verbundenen Gestaltungsbedarf für die Jugendarbeit. Damit soll die Entwicklung zukunftsfähiger Positionen in der Bubenarbeit erleichtert werden.

Zielgruppe: 
Entscheidungstragende und Einrichtungsleiter/innen der aufsuchenden, offenen und verbandlichen Jugendarbeit, der schulischen Bildungs- und Sozialarbeit sowie der Lehrlingsausbildung in Südtirol und Österreich

Tagungsort: 
Schloss Hofen, Lochau am Bodensee

Tagung: 
Montag, 8. Oktober 18, 14.00 Uhr – Dienstag, 9. Oktober 18, 14.45 Uhr

Ausflug (freiwillig): 
Dienstag, 9. Oktober 18, ab 15.00 Uhr

Beitrag: 
140,00 Euro für die Tagung (inkl. Verpflegung und Pausengetränke)
170,00 Euro mit anschließendem Ausflug und „Käseknöpfle“-Abend

Anmeldung und Organisation: 
Aha Jugendinformationszentrum Vorarlberg, forum2018@aha.or.at

Veranstalter: 
Jugendhaus Kassianeum gemeinsam mit dem Jugendreferat des Landes Salzburg, dem Fachbereich Jugend und Familie des Landes Vorarlberg, der Stadt Wien MA13 – Landesjugendreferat und dem Verein Vital

Anmeldeschluss: 
Freitag, 14. September 18

 

Online anmelden


akt. 31.08.2013  


   
 TOP  
Seite drucken

Brunogasse 2, I – 39042 Brixen, Tel: +39 0472 279999, Fax: +39 0472 279998 | email | Impressum |