Organisatorische Hinweise
Wo geht´s zum Jukas?
Team
Newsletter
Abonnieren
Bibliothek / Studien
Studien online
Eigenstudien Jukas
Downloads
Vorträge und Seminare
Tagungen
Privacy
Sponsoren
Förderungen
Partner
Links
Verein
Jugendherberge

Jukas
   

Kategorie 

Genähte Körbe aus Gräsern und Kräutern
Naturwerkstatt

Termin/e:
03.11.2018 - 03.11.2018
 


Ziel und Inhalt: 
Duftende Gräser und Lavendelbüschel, Farne, Kräuter, Blumen und Stroh … erstaunlich viele Pflanzen, die in unseren Gärten, auf Wiesen und im Wald wachsen, sind als Ausgangsmaterial für die Korbherstellung geeignet.
In dieser Werkstatt wird gezeigt, wie aus getrockneten Pflanzen dekorative und nützliche Körbe entstehen. Die uralte Technik des Wickelns und Vernähens ist bei uns weitgehend in Vergessenheit geraten. Wir lassen sie wieder neu aufleben und nähen mit Baumwollschnur und dicker Nadel außergewöhnliche Körbe.

Zielgruppe: 
Mitarbeiter/innen in der Kinder- und Jugendarbeit, Erzieher/innen, (Sozial)Pädagog/innen, Mitarbeiter/innen in Kindergarten und Schule, Multiplikator/innen aus dem Sozial- und Kulturbereich, Eltern und Interessierte

Teilnehmerzahl: 
6 – 10

Ort: 
Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit: 
Samstag, 3. November 18, 9.00 – 12.30 und 13.30 – 17.00 Uhr

Beitrag: 
75,00 Euro ohne Material
Das Material von ca. 15,00 Euro wird beim Kurs direkt bei der Kursleiterin bezahlt.
Sollten die Teilnehmenden selbst gesammeltes Naturmaterial mitnehmen, zahlen sie nur die Hälfte.
Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.09.18 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 67,50 Euro.

Kursleiterin: 
Elisabeth Pircher
, Wangen. Floristikmeisterin, Referentin für Handarbeits- und Dekorationskurse, Garten- und Hofführerin

Mitzubringen: 
Gartenschere, Papierschere, ev. eine Schürze, ev. genügend getrocknetes Naturmaterial (z.B. Gräser, Lavendel, Farne)

Anmeldeschluss: 
Freitag, 19. Oktober 18

 

Online anmelden


akt. 31.08.2013  


   
 TOP  
Seite drucken

Brunogasse 2, I – 39042 Brixen, Tel: +39 0472 279999, Fax: +39 0472 279998 | email | Impressum |