Organisatorische Hinweise
Wo geht´s zum Jukas?
Team
Newsletter
Abonnieren
Bibliothek / Studien
Studien online
Eigenstudien Jukas
Downloads
Vorträge und Seminare
Tagungen
Privacy
Sponsoren
Förderungen
Partner
Links
Verein
Jugendherberge

Jukas
   

Kategorie 

7. Internationales Erzählkunstfestival - 7° Festival Internazionale del Racconto di Fiaba
Tag 4

Termin/e:
12.11.2018 - 12.11.2018
 


Festivalfalter zum Downloaden


Montag, 12. November 18

9.00 – ca. 10.00 & 10.30 – ca. 11.30 Uhr
Nomadenmärchen
Für Grundschule
Märchen aus Charles Acevals Kindheit in den Hochebenen Algeriens, zwischen Meer und Wüste, zwischen Nomaden und Sesshaften. Wie wurde das kleine Mädchen Habra, das im Wald verloren ging, zur Tochter des alten Löwen? Oder wie wird der Wasserträger mit Hilfe seiner Intelligenz über den Kalifen triumphieren? Diese und noch viele andere strahlende Erzählungen!
Erzählung: Naceur Charles Aceval, ALG - D

9.00 – ca. 9.55 & 10.30 – ca. 11.25 Uhr
Die bleichen Berge: Sagen aus den Dolomiten
Für Grundschule (ab der 2. Klasse)

Der Prinz ist süchtig nach dem Mond und will unbedingt dorthin gelangen – dabei spielt die Geschichte in einer Zeit, in der es noch keine Raumschiffe oder gar Raketen gibt. Oder doch?
Tatsächlich schafft es der Prinz zum Mond. Was er dort erlebt und warum unsere Dolomiten eine hell-silbrige Farbe haben, erzählt uns Leni Leitgeb zusammen mit der Musikerin Margit Nagler – untermalt auf zahlreichen Instrumenten wie Zither, Hackbrett und Flöte.
Erzählung & Musik: Leni Leitgeb, I
Musik: Margit Nagler, I

9.00 – ca. 9.50, 10.00 – ca. 10.50 & 11.00 – ca. 11.50
Tales from Wales
Für Oberschüler/innen – For High School students
Adventure stories from wild Wales. Expect magic, drama and danger. Told by an award-winning writer and storyteller.
Storytelling: Daniel Morden, GB

15.00 – ca. 15.50 Uhr
Schweineglück & Hasenherz
Fabelhafte Geschichten von Vierbeinern, Vögeln und Fischen
Ab 5 Jahren
Kann ein Wolf sich pudelwohl fühlen oder ein Hase einen Bärenhunger haben? In Geschichten ist alles möglich! Da wird geschnurrt, gegrunzt und gebrüllt, dass es ein Vergnügen ist. Seien wir gespannt, welche Geschichte ein liebevoller Löwe oder ein frecher Hase zu erzählen haben.
Erzählung: Susanne Tiggemann, D


Infos:
Jugendhaus Kassianeum
Brunogasse 2
I-39042 Brixen
Tel. (+39) 0472 279923
bildung@jukas.net; www.jukas.net


Anmeldung NUR für Kindergarten-Gruppen und Schulklassen erforderlich!
Prenotazione obbligatoria SOLO per classi!

Eintrittspreise:
o 3,50 Euro / Kind für Schulklassen und Kindergartengruppen
o 5,00 Euro / Person bei jeder Nachmittagsvorstellung
o 14,00 Euro / Person bei jeder Abendvorstellung
o 20,00 Euro für die 5-Punkte-Karte „Silber“ (5 Nachmittagsvorstellungen, Karte übertragbar, keine Rückerstattung von ungenutzten Punkten)
o 50,00 Euro für eine 5-Punkte-Karte „Gold“ (5 Abendvorstellungen, Karte übertragbar, keine Rückerstattung von ungenutzten Punkten)





Wir danken herzlichst unseren Förderern und Sponsoren:


Amt für Kultur Autonome Provinz Bozen
Gemeinde Brixen
Stiftung Sparkasse
Elektro Reichhalter
Kerer Joachim
Agostino Alex
Elektro Plaickner
Vonklausner
Firma Mader
Firma Miko



Online anmelden


akt. 31.08.2013  


   
 TOP  
Seite drucken

Brunogasse 2, I – 39042 Brixen, Tel: +39 0472 279999, Fax: +39 0472 279998 | email | Impressum |