Newsletter
Bildungshaus Jugendhaus Kassianeum

Datum: 05.12.2017

Webseite: http://www.jukas.net

Newsletter abbestellen:

******

 

 

Jugendhaus Kassianeum Jukas

Brunogasse 2

I-39042 Brixen

Tel.  +39 0472 279 923

Fax. +39 0472 279 998
E-Mail: bildung@jukas.net

 

Inhalt:

 

·    “Generation What?“ Erkenntnisse aus der größten Jugendstudie Europas – Vortrag
Dienstag, 12. Dezember

·    Engel, Märchenfiguren und Fabelwesen. Mal-Werkstatt für Familien

Samstag, 16. Dezember

·    Council: Eine nichthierarchische und gewaltfreie Kommunikationsform – Grundlagen-Seminar
Freitag, 12. Jänner bis Sonntag, 14. Jänner

·    JahresKompass. Die Kunst, Prioritäten zu setzen und erfüllter zu leben. Seminar
Freitag, 12. Jänner bis Samstag, 13. Jänner

·    Bildung schenken mit einem Jukas-Bildungsgutschein

„Selig die Stunden der Untätigkeit, denn in ihnen arbeitet unsere Seele.“
Egon Friedell (1878 – 1938), österreichischer Schriftsteller und Schauspieler

„Generation What?“ Erkenntnisse aus der größten Jugendstudie Europas – Vortrag
Dienstag, 12. Dezember, 19.30 – ca. 21.15 Uhr
Wie leben die 18 bis 34-Jährigen von heute? Was denken sie? Welche Ziele, Wünsche, Hoffnungen und Ängste haben sie? Peter Martin Thomas wird in seiner bewährten lebendigen Art und Weise die Erkenntnisse der multimedialen europaweiten Studie Generation What wiedergegeben. Anmeldung erwünscht!

Details

Engel, Märchenfiguren und Fabelwesen. Mal-Werkstatt für Familien mit Kindern ab 7 Jahren
Samstag, 16. Dezember, 9.30 – 12.30 Uhr
In dieser Werkstatt lassen kleine und große Künstler/innen wahre Kunstwerke entstehen. Wir tragen Fantasiewesen auf Holzplatten auf, malen sie aus und dekorieren sie.

Details

Council: Eine nichthierarchische und gewaltfreie Kommunikationsform – Grundlagen-Seminar
Freitag, 12. Jänner,
14.30 – 18.00 und 19.00 – 21.30 Uhr
Samstag, 13. Jänner, 9.00 – 13.00 und 14.00 – 18.30 Uhr
Sonntag, 14. Jänner, 9.00 – 13.00 und 14.00 – 16.00 Uhr
Im Council wird eine nicht-hierarchische, gewaltfreie und zugewandte Gemeinschaftskultur entwickelt; aktives Zuhören und couragiertes Erzählen geübt; Inklusion gelebt; (inter-)kulturelles Lernen gefördert. Damit ist diese Methode unter anderem sehr gut geeignet, gemeinsam Entscheidungen zu treffen, mit Konflikten und Krisen konstruktiv umzugehen und Erreichtes zu feiern.

Details

JahresKompass. Die Kunst, Prioritäten zu setzen und erfüllter zu leben. Seminar
Freitag, 12. Jänner, 18.00 – 21.30 Uhr
Samstag, 13. Jänner, 9.00 – 12.30 und 14.30 – 18.00 Uhr
Wie gelingt es uns, unseren Lebensweg bewusster zu gestalten und somit erfüllter zu leben? Wohin weist uns unser innerer Kompass? In diesem kreativen Selbsterfahrungsseminar richten wir zunächst unseren Blick nach innen. Wir schauen ein Jahr zurück in unsere Vergangenheit und danach richten wir unseren Blick nach vorne. Nur wenn wir wissen, was wir wollen, können wir uns das auch holen.

Details

Bildung schenken mit einem Jukas-Bildungsgutschein
Unser neues Bildungsprogramm Frühling 2018 ist erschienen!

Details

Mit freundlichen Grüßen

 

Das Jukas-Bildungs-Team

Helene Leitgeb, Daniela Ploner, Daniela Kirchler, Angelika Mahlknecht und Ingrid Fischnaller

 

Dieser Newsletter wird herausgegeben von:

Bildungshaus Jugendhaus Kassianeum / Brunogasse 2 / I-39042 Brixen / Tel. +39 0472 279 923 / Fax. +39 0472 279 998

 

Verantwortlicher Herausgeber: Silvia Zanotto, Verein Jugendhaus Kassianeum. Alle Informationen sind  ohne  Gewähr.

 

Wenn Sie diesen Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchten,

klicken Sie bitte hier: ******