Seite: http://www.jukas.net/cs.asp?st=107&id=2312

 



Kategorie 

Baumkosmetik
Grüne Kosmetik aus der heilsamen Kraft der Bäume

Termin/e:
04.05.2019 - 04.05.2019
 


Ziel und Inhalt: 
Bäume wurden immer schon verwendet, um Heil- und Pflegeprodukte herzustellen. Leider ist dieses alte Erfahrungswissen mit der Zeit in Vergessenheit geraten.
In diesem Seminar lernen wir die heilenden und pflegenden Inhaltsstoffe der Bäume kennen und wie wir diese sinnvoll für unsere Pflege und Gesundheit einsetzen können. Wir erfahren Wichtiges über die Zubereitungsformen, alte Verarbeitungsweisen und Anwendungen.
Im Praxisteil des Tages stellen wir gemeinsam 6 Pflegeprodukte aus den Zutaten unseres Waldes her. Neben den Rezepturen erhalten wir auch Grundlagenwissen, das uns ermöglicht, eigene Kosmetik herzustellen.
Es macht Spaß und erfüllt mit Stolz, wenn wir unabhängig für unsere Körperpflege sorgen können. Neugierig geworden? Dann herzlich willkommen bei diesem Seminar!

Zielgruppe: 
Mitarbeiter/innen in der Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit, Erzieher/innen, Kinderbetreuer/innen, Kindergartenpersonal, Lehrpersonen, (Sozial)Pädagogen/innen, Eltern und Interessierte

Teilnehmerzahl: 
8 –16

Ort: 
Jugendhaus Kassianeum, Brixen

Zeit: 
Samstag, 4. Mai 2019, 9.30 – 13.00 und 14.00 – 17.30 Uhr

Beitrag: 
85,00 Euro inkl. Zutaten
Zusätzliche Spesen von ca.13,00 Euro für Behälter u.a. werden beim Kurs direkt bei der Kursleiterin bezahlt.
Alle Frühbucher/innen, die sich bis 15.01.19 verbindlich samt Einzahlung anmelden, kommen in den Genuss des Frühbucherbonus von 10 % und zahlen somit 76,50 Euro.

Referentin: 
Manuela Mair
, Runggaditsch. Grüne-Kosmetik-Pädagogin, Expertin der Kräuterakademie "Freunde naturgemäßer Lebensweise", Heilkräuter-Praktikerin nach Hildegard von Bingen, Kindergärtnerin

Anmeldeschluss: 
Freitag, 19. April 19

 

Online anmelden


akt. 31.08.2013